0982906
Aktualisiert: 26.09.2022
Aktualisiert: 26.09.2022

Aktuelles

Jubiläumsjahr / 70 Jahre Musik-und Spielmannszug


Jubilaeumsjahr/70JahreMusik-undSpielmannszug
Sieben Jahrzehnte Musik, Kultur, Tradition

1992 – 2002 – 2012. Jubiläumsjahre für 40 – 50 – 60 Jahre Spielmannszug Jahn, gefeiert jeweils mit einer in Forchheim viel beachteten und mit großem Engagement gestalteten Festwoche eines Folklore-Festivals mit unseren Freunden aus Schweden, Finnland, Polen, Schottland, Estland und Sardinien als Gratulanten.

Nun also das Jahr 2022. Ein erneutes Jubiläum steht an. 70 Jahre Musik- und Spielmannszug. (MSZ) Das muss (gerade jetzt!) gefeiert werden.

Ein so üppiges Jubiläum wie die Jahrzehnte zuvor wird es wohl zum heurigen 70. leider nicht geben. Die äußeren Umstände mit all den Problemen und Beschränkungen um Corona lassen in den Gedanken vieler ein fröhliches, ungezwungenes Feiern nur mit Vorsicht angehen.
Dennoch dürfen und müssen wir Musiker-innen gerade in diesen nicht sehr günstigen Zeiten stolz auf uns sein, weil wir heute – nach 70 Jahren - das Erbe unserer Gründer und vieler Spielmannsmusiker-Vorfahren ehren und weiterführen und uns bewusst in der Öffentlichkeit präsentieren müssen.
Denn mit 70 Jahren ist unser MSZ nicht nur der älteste Spielmannszug im Turngau Oberfranken, auch im Forchheimer Umland dürften wir zu den ältesten Musikkapellen zählen. Und gerade in unserer Heimatstadt können wir auf viele Bewunderer, Fans und Unterstützer zählen.

Gleich nach der Gründung war der erste Auftritt im Oktober 1952 bereits ein Erfolg und mit der schmucken, weißen Uniform sind wir noch immer eine Augenweide an der Spitze von Festzügen oder bei anderen Veranstaltungen.

Leider mussten wir in den vergangenen „Corona-Jahren“ auf viele unserer traditionellen Auftritte verzichten. Aber unsere Musiker-innen haben zusammengehalten, unter Auflagen geübt und geprobt und so können zum 70. Geburtstag doch einige Schmankerl dargeboten werden.

Das beginnt bereits am Donnerstag, 2. Juni 2022. Auf Einladung des Fördervereins des Spielmannszuges gastiert das Heeresmusikkorps Veitshöchheim in Forchheim / Heroldsbach.
Unser MSZ gestaltet selbstverständlich selbst zu seinem Jubiläum mehrere musikalische und kulturelle Aktionen, die jeweils rechtzeitig in der Presse und durch Plakataushang angekündigt werden.

Als Kulturförderpreisträger (1992) des Landkreises Forchheim sehen wir es auch für die Zukunft als unser Anliegen, Musik, Kultur und Tradition für unsere Heimat zu bewahren.

So feiern wir also, die heute aktiven Musiker-innen, zusammen mit unseren Freunden und Gönnern, mit Stolz und Freude den 70. Geburtstag unseres Spielmannszuges und wünschen uns selbst, dass uns unsere Freude am Musizieren, unsere Kameradschaft und natürlich auch unsere geselligen Aktivitäten in ein weiteres Jahrzehnt Musik- und Spielmannszug verbinden und begleiten.
„Mach andern Freude! Du wirst erfahren, dass Freude freut.“ (Festival-Motto 1974)

Josef Siebenhaar(Autor)


Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim


BenefizkonzertmitdemHeeresmusikkorpsVeitshoechheim

Der Musik- und Spielmannszug Jahn Forchheim feiert dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Passend zu diesem Jubiläum und dem musikalischen Beginn des Festjahres wird das Heeresmusikkorps Veitshöchheim für den Musik- und Spielmannszug Jahn Forchheim in der Hirtenbachhalle in Heroldsbach ein Benefizkonzert geben. Die Erlöse des Benefizkonzerts kommen der Nachwuchsarbeit des Vereins zugute.

Mit Liebe zur Musik Zuschauer begeistern: Das hat sich das Heeresmusikkorps Veitshöchheim als Motto gewählt. Militärmusik und Musik der Spielleute sind miteinander verwandt. Präsentiermärsche gehören zum Repertoire, sowohl des Heeresmusikkorps, als auch des Spielmannszugs. Deswegen lag es nahe, ein Militärorchester für ein Konzert zu gewinnen. Des Heeresmusikkorps Veitshöchheim ist bekannt für sein abwechslungsreiches Repertoire. Es reicht vom traditionellen Militärmarsch über anspruchsvolle Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester und Filmmusik bis zu Big Band Arrangements.

Neben seinen Aufgaben als musikalischer Repräsentant der Bundeswehr im In- und Ausland ist es ein großes Anliegen des Heeresmusikkorps Veitshöchheim mit Benefizkonzerten auch Vereine und Verbände in ihrer Tätigkeit zum Wohl der Allgemeinheit zu unterstützen.

Der Förderverein Spielmannszug Jahn Forchheim freut sich deshalb über die Zusage eines für ihn als Veranstalter kostenfreien Konzertes, dessen Reinerlös für die Nachwuchsarbeit des Musik- und Spielmannszuges Jahn Forchheim verwendet werden kann.

Eintrittskarten und Vorverkauf:

* Bücherstube an der Martinskirche
* LOTTO- und Ticketshop Kefferstein
* SPARKASSE FORCHHEIM Online: https://ticketshop.pitmodule.de/shop/spk-forchheim/event/3952

Hygiene- und Verhaltensregeln:

* Das Konzert findet unter den zu dem Zeitpunkt geltenden Abstands- und Hygieneregelungen statt.
* ListenpunktAktuell gibt es keine Corona bedingten Einschränkungen, d.h. sowohl die 2G/3G-Regelungen wie auch die Maskenpflicht sind aufgehoben.

Freuen Sie sich auf einen Abend mit musikalischem Genuss auf höchstem Niveau und unterstützen Sie durch Ihren Besuch des Wohltätigkeitskonzertes die Nachwuchsarbeit des Musik- und Spielmannszugs Jahn Forchheim.


Ausbildungsstart 2022

2022 starten wir wieder mit einigen Kursen. Genaue Informationen entnehmen Sie unseren unten aufgeführten Flyer oder direkt auf unserer Homepage (Ausbildung/Jugend)
Ausbildungsstart2022


2022: 70jähriges Jubiläum Musik- und Spielmannszug Jahn Forchheim

2022: Der Musik- und Spielmannszug feiert sein 70jähriges Bestehen - Auftrittstermine folgen.


2021: Namensänderung in Musik- und Spielmannszug

Wir haben uns in Musik- und Spielmannszug der Sportvereinigung Jahn Forchheim umbenannt
Zeitungsartikel (PDF)


2020: Gründung eines Fördervereins

Am 06.03.2020 wurde ein Förderverein zur Unterstützung des Musik- und Spielmannszugs gegründet.


23. Bayerische Meisterschaft des Landesverbands für Spielmannswesen in Bayern e. V.

Beim Wertungsspiel des LSW Bayern in Furth im Wald haben wir in der Klasse 5 (Musikzugklasse) mit gutem Erfolg teilgenommen.


22. Bayerische Meisterschaft des Landesverbands für Spielmannswesen in Bayern e. V.

Beim Wertungsspiel des LSW Bayern in Neubrunn haben wir in der Klasse 4.1 (Spielmanns- und Fanfarenzüge Standard) mit sehr gutem Erfolg und in der Klasse 5 (Musikzugklasse) ebenfalls mit sehr gutem Erfolg teilgenommen. In der Musikzugklasse konnten wir den Titel "Bayerischer Meister" erringen.
22.BayerischeMeisterschaftdesLandesverbandsfuerSpielmannsweseninBayerne.V.